Trailer!

Zum Inhalt:

Bei der Generalprobe ihres neuen Stücks ist die Regisseurin verzweifelt: Keine der Figuren verhält sich nach ihren Anweisungen. Stattdessen nutzt jede die Bühne als Raum für ihre eigene Darstellung. Die einzelnen Figuren geben je einer Facette des Ichs der Künstlerin ein Gesicht und treten auf der Bühne und auf der Leinwand in Erscheinung.

Es entstehen Dialoge und Konflikte miteinander, Abschiede, Überwindungen, Freiheiten.
Und über allem steht die scheinbar unlösbare Frage nach dem roten Faden, nach dem großen Ganzen, das alle Figuren vereinen und zusammen zu halten vermag.
Ein Stück zum Lachen und Nachdenken. Eine Reise durch die Vielfältigkeit des eigenen Ichs.

 

Tourdaten:

21.+22. Oktober 2016 um 20:00 Uhr –  Theater am Neunerplatz Würzburg

28. Oktober 2016 um 19:00 UhrHeidelberger Theatertage

20. November 2016  – Offene Kulturwochen Frankfurt

8.+9. Dezember 2016 um 20:00 Uhrmonsun theater Hamburg

10.+11. März 2017 um 20:00 UhrTheater Moller Haus im EXIL, Darmstadt

3. Juni. 2017 um 20 Uhrdeutsch/iranisches Theaterfestival „ME“, Theater am Neunerplatz, Würzburg

 

Sponsoren – Unterstützer:

Merck_LOGO_highres_RGB_VM            Logo_Heag_Kulturfreunde               FÖRDERKREIS_KULTUR_Darmstadt    Logo_Stadt_Darmstadt

Logo_Thomas Werner     Artrium Logo+Name+Schrift   Startnext_Logo_2014_schwarz    Logo-roboplot

sfsh_logo       PS_logo_350px_Parkettschmiede            wasserwerkstatt würzburg (1)